Lecksklaven

Zum Lecken erzogen. Diese Dominas benutzen dich für geilen Oralsex

Diese Dominas hier sind alle scharf auf einen ausgebildeten Lecksklaven, der die Kunst beherrscht, seine Herrin immer und jederzeit mit seiner Zunge zu befriedigen. Bevor du beim Lecksklave Telefonsex anrufst, solltest du dir unbedingt die Zähne putzen und den Mund ausspülen; denn nur eine wirklich saubere Zunge darf der großen Ehre zuteilwerden, die nasse Spalte der Herrin zu berühren, ihre harte, angeschwollene Clit zu verwöhnen, und natürlich auch dem hinteren Bereich der Herrin die Lust zu bereiten, die sie zum Seufzen und Stöhnen bringt. Lecksklave einer dominanten Herrin zu sein, ist eine wundervolle Aufgabe, derer du dich natürlich erst einmal würdig erweisen musst.

09005 – 44 30 20 71
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0930 - 60 20 61 64 € 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 994 CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Sei der Lecksklave deiner Domina

Rufe bei der Telefonsex-Nummer an und erfülle Dir einen Traum, den Du schon lange hast. Eine Domina wartet auf Dich und Du wirst ab sofort Lecksklave einer Domina sein. Die Frau mit der geilen Stimme, die Dich in eine Welt der Demütigung und Unterwerfung führt, richtet erzieht Dich dazu, ein Oralsex Sklave zu sein und ihr jeden Wunsch zu erfüllen. Du bist jetzt dafür zuständig, ihre oralen Wünsche zu befriedigen und sie zum Orgasmus zu lecken. Du wirst Dir große Mühe geben, denn wenn Du Deine Sklavendienste zwischen ihren Beinen nicht zufriedenstellen erledigst, wirst Du hart bestraft. Für Dich gibt es kein größeres Glück, als der Lecksklave einer strengen Domina zu sein. Du lernst besser schnell, Deine Zunge spielen zu lassen. Wenn Du Glück hast und Deine Herrin zufrieden mit Dir ist, darfst Du Dich vielleicht unter ihren strengen Augen als Belohnung selbst befriedigen.

Heiße Dominanz beim Oralsex

Du rufst die Telefonsex-Nummer an und bittest darum, als Lecksklave für eine Domina abgerichtet zu werden. Rund um die Uhr wartet dort eine Frau auf Dich, der es das größte Vergnügen bereitet, Dir eine strenge Ausbildung als Oralsexsklave einer Domina zu verpassen. Dabei wird Dir Deine neue Herrin vielleicht gestatten, Wünsche zu äußern, zum Beispiel was ihr Outfit betrifft. Wenn Du von einer Domina mit hochhackigen weißen Lackstiefeln träumst, die fast bis zum Po reichen, wird sie Dir befehlen, vor ihr niederzuknien und Dich bis zu ihren Füßen herunter zu beugen. Die beschreibt Dir genau, wie es sich für Dich anfühlt, die glatten, glänzenden Stiefel von den Zehenspitzen bis nach oben zu lecken. Sie kennt auch keine Gnade, wenn Deine Zunge müde wird oder Du nachlässig leckst. Dann erfuhrst Du, wie es ist, wenn ihre Peitsche Striemen auf Deinem Rücken hinterlässt, bis Du endlich auf der nackten Haut der Innenseite ihrer Oberschenkel angekommen bist. Wenn Du nicht schnell genug bist, packt sie Deinen Kopf und drückt ihn zwischen ihre Beine, wo es nass und heiß ist und wundervoll nach Deiner Herrin duftet und Du als Oralsex Sklave beweisen kannst, das Du weißt, was eine Domina von ihrem demütigen Lecksklaven erwarten kann. Rufe doch gleich die Telefonsex-Nummer an und lass Dich als Lecksklave benutzen.

  • Eheherrin
    09005 - 20 62 20 84
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
  • Wichsanleitung
    09005 - 40 25 40 70
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
  • Fußherrin
    09005 - 30 44 50 78
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.