Gummiherrin

Deine Herrin -komplett in Latex- erwartet dich zur Bestrafung

Du hast eine Vorliebe für Gummi oder Latex und eine devote Ader? Dich beherrscht der Gedanke, von einer Gummiherrin erzogen zu werden, die sich komplett in diesem Material einkleidet. Dein Gummi-Fetisch erregt Dich, sobald Du nur daran denkst und es turnt Dich erst recht an, wenn Du Gummi riechen oder hören kannst, wie er quietscht, wenn sich Deine Gummiherrin bewegt. Dann versuche doch einmal, ob du der Sklavenerziehung durch eine strenge Gummiherrin gewachsen bist. Diese Herrin wird sich nicht nur in Latex kleiden, dass dir die Augen übergehen, sie wird dich während der Sadomaso Session auch mit Sextoys traktieren, die der personifizierte Gummi Fetisch sind.

09005 – 90 88 77 52
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0930 - 78 15 40 92 € 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 669 CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Es raschelt dann unaufhörlich und genau das ist es, was Du brauchst. Wie eine zweite Haut spannt sich das Gummi über den Körper Deiner Herrin und sie sieht einfach umwerfend darin aus. All diese Dinge sorgen dafür, dass Du vollkommen willenlos bist und nur noch die Befehle Deiner Herrin erfüllen möchtest. Einen solchen Sklaven wie Dich sucht Deine Herrin, denn alle Bedingungen, die sie von ihm erwartet, vereinst Du in Deiner Person und in Deinen Eigenschaften. Sie findet es ausgezeichnet, dass sie mit Dir tun und machen kann, was sie will. Sobald Du bemerkst, dass sie sich komplett in Gummi gehüllt hat, bist Du ihr hörig.

Qualen durch die Gummiherrin

Du kannst gar nicht anders, als ihr dienen zu wollen. Aber auch sie liebt diesen Fetisch und deshalb seid ihr beide einfach füreinander bestimmt. Sie wird Dir ebenfalls auftragen, Dir Gummikleidung anzuziehen, die so eng ist, dass Du kaum noch atmen kannst. Du musst Gummimasken und Gummihosen tragen, du bekommst aufblasbare Dildos in den Mund und in den Arsch geschoben, du kriegst die Gummipeitsche zu spüren, und wenn deine Gummi-Herrin gerade in großzügiger Stimmung ist, steckt sie dich ins Vakuumbett, wo du Luft nur durch ein kleines Röhrchen bekommst, und lässt es dich erleben, wie das ist, wenn dein Körper hauteng und luftdicht von Latex umschlossen ist. Das macht Deiner Gummiherrin Spaß, wenn sie sieht, dass Du leidest, aber gleichzeitig sehr erregt bist. Die wichtigste Rolle kommt dabei dem Material Gummi zu. Bei allen perversen Spielen dreht sich alles rund um Gummi. Aber Du willst es so sehr, Du möchtest der Gummisklave dieser Frau sein und würdest alles dafür tun, um ihr zu dienen. Deine Gummiherrin sieht auch einfach göttlich und sexy in ihrer Kleidung aus, die für Dich nicht besser riechen kann. Doch sei vorsichtig, denn sie erwartet von Dir, dass Du ihr wirklich jeden Befehl erfüllst und ihre Wünsche von den Augen abliest. Du musst Deiner Gummiherrin gehorchen, wenn sie Dir Aufgaben gibt. Solltest Du nämlich nicht zu ihrer Zufriedenheit arbeiten, wird das böse und harte Folgen in Form einer schlimmen Strafe für Dich haben. Deshalb musst Du Dich ihr unbedingt unterwerfen und ihr bereitwillig zeigen, dass Du Deiner Gummiherrin zu Füßen liegst, egal was sie will.

  • Sklavenschule
    09005 - 66 50 33 45
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
  • Strenge Dominas
    09005 - 90 88 77 95
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
  • Männliche Zofe
    09005 - 60 55 40 48
    € 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.